Asgerot Incelsior

Minimalist, Investor & Cross-Media-Künstler

Minimalist / Werte / Soziales

Mein soziales Engagement

Aktualisiert am 28. Juni 2020 | Geschätzte Lesezeit: ~1 Minute
Mein soziales Engagement

2015 begonnen als ein Versprechen an den Tontechniker der Band »Project Pitchfork« beim letzten »Blackfield Festival« in Gelsenkirchen, unterstütze ich aktuell zehn gemeinnützige Organisationen mit monatlichen Spenden:

  • Arche Noah
  • Bahnhofsmission
  • Die Seenotretter
  • Greenpeace
  • Mein Grundeinkommen
  • NABU
  • Off Road Kids
  • Terre des hommes
  • Wilhelminen Hospiz
  • WWF

Im kommenden Jahr werde ich allerdings mein Engagement bei »Mein Grundeinkommen« ersetzen durch »Aktion Mensch«, weil dies ein Bereich ist, in dem ich praktisch noch nicht engagiert bin, es aber sein möchte.

Darüber hinaus beabsichtige ich mich nicht länger nur finanziell, sondern auch ehrenamtlich einzusetzen, da ich dadurch sehr viel mehr lernen und in meiner Persönlichkeit werde wachsen können.

Wie sieht es denn bei dir aus? Engagierst du dich auch?

Liebe Grüße vom Ingo

Wie denkst du darüber?

Da mir deine Meinung zu diesem Thema wirklich wichtig ist, möchte ich dich bitten, mir entweder eine Email zu schreiben oder einen Kommentar bei Facebook zu hinterlassen. Vielen herzlichen Dank! Dein Ingo

asgerot.incelsior