Asgerot Incelsior

Minimalist, Investor & Cross-Media-Künstler

Autor / Die Lehren des Bodo S.

Lehre 32 - Ich weiß ja

Aktualisiert am 14. September 2020 | Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten
Lehre 32 - Ich weiß ja

Lieber Bodo,

ich glaube, alle schlechten Glaubenssätze beginnen mit den selben Worten:

1. Ich weiß ja, dass ich weniger Schokolade essen sollte, aber ich mache es nicht.

2. Ich weiß ja, dass ich mehr Sport treiben sollte, aber ich mache es nicht.

3. Ich weiß ja, dass ich mehr gute Bücher lesen sollte, aber ich mache es nicht.

4. Ich weiß ja, dass ich meine Mittagspause machen sollte, aber ich mache es nicht.

5. Ich weiß ja, bla bla bla.

Mir ging es da früher nicht anders und so gab ich immer wieder die selben Gründe als Antwort:

1. Die schmeckt einfach so lecker!

2. Das Wetter ist ungemütlich!

3. Es kommt gerade meine Lieblingsserie im Fernsehen!

4. Ich habe soviel Aufgaben auf dem Tisch!

5. Bla bla bla!

Die Gründe dafür, dass man seine Glaubenssätze nicht ändert oder zumindest überdenkt, sind Bequemlichkeit und das Setzen von falschen Prioritäten.

1. Statt etwas für meine Gesundheit zu tun, möchte ich einfach nur Genießen.

2. Statt mir wettertaugliche Kleidung zu kaufen, bleibe ich lieber hinter der Fensterscheibe sitzen.

3. Statt meinen persönlichen Horizont zu erweitern, lasse ich mich von der Glotze berieseln.

4. Statt meiner Pflicht zum Erhalt meiner körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit nachzukommen, sorge ich dafür, dass mein Akku ausbrennt. 

Nachdem mir das bewusst geworden ist, schlagen die Alarmglocken jedes Mal an, wenn ich wieder einen Satz mit "Ich weiß ja" beginnen möchte.

Das ist dann das Signal für mich, dass ich den folgenden Teil (etwas zu tun) einfach anfange und die Ausrede (etwas nicht tun zu wollen) einfach verwerfe.

Jeder kann seine Glaubenssätze jederzeit ändern, wenn er es denn überhaupt will.

Gewinner machen es einfach, weil sie nicht akzeptieren können, sich hinter irgendwelchen Umständen zu verstecken.

Und Gewinner belügen sich nicht selbst, denn wenn ich etwas wirklich wissen würde, dann würde ich es auch tun, oder?

Abschließend möchte ich noch die Lehre formulieren, die ich daraus gezogen habe:

Lehre 32 - Ändere deine schlechten Glaubenssätze und sei ein Adler, statt einer Ente

Liebe Grüße,
Ingo

Wie denkst du darüber?

Da mir deine Meinung zu diesem Thema wirklich wichtig ist, möchte ich dich bitten, mir entweder eine Email zu schreiben oder einen Kommentar bei Facebook zu hinterlassen. Vielen herzlichen Dank! Dein Ingo

asgerot.incelsior