Asgerot Incelsior

Cross-Media-Künstler & Minimalist

Moin Moin!
Sei herzlich gegrüßt!

Cross-Media-Künstler & Minimalist

Mein Herzenswunsch ist, dass du in jedem Song und Text spürst, wieviel Herzblut und Leidenschaft darin steckt, weil er für mich so lebenswichtig ist.

Ich freue mich sehr, dass du den Weg auf meinen Blog gefunden hast, auf dem du nicht nur etwas über mein Schaffen als Cross-Media-Künstler erfahren wirst, sondern auf dem ich dir sehr persönliche Einblicke in mein Leben gewähren werde.

Dieser Blog soll und wird sozusagen ein »Abbild« meines Lebens sein, damit du zum einen verstehen kannst, was mich antreibt und was mir wichtig ist.

Aber zum anderen soll dir dieser Blog auch ein »ehrlicher« Ratgeber sein, in Situationen, in denen du nicht mehr weiter weißt und die ich vielleicht selbst schon erlebt und verarbeitet habe.

Weißt du, wieso ich irgendwann vor vielen Jahren angefangen habe, meine Gefühle und Erlebnisse in meiner Musik oder meinen Gedichten zu verarbeiten?

Weil ich im Grunde noch nie gut darin war, zwischenmenschliche Beziehungen langfristig aufzubauen und mir in der Regel einfach ein:e Freund:in fehlte, um über meine Gefühle und Erlebnisse sprechen zu können.

Klingt traurig? Ist es auch, das kann ich dir sagen!

Aber auch wenn ich diesen Weg jetzt über dreißig Jahre gegangen bin, so habe ich im Frühjahr 2019 gelernt, dass ich jederzeit diesen Weg verlassen kann, um ein Leben in Freiheit, Glück, Leidenschaft, Liebe, Schönheit, Stolz, Weisheit und Würde zu führen.

Vielleicht siehst du diesen Blog als eine Chance, dein Leben nicht solange »zu verschwenden«, wie ich es getan habe, auch wenn ich mir nicht anmaße, dass diese Jahrzehnte wirklich eine Verschwendung waren.

Ich habe einfach etwas länger gebraucht, um zu erkennen, wie schön und erfüllend auch mein Leben sein kann, wenn ich es mir nur bewusst mache.

Jeden Tag einen neuen Blogeintrag zu veröffentlichen mag mir vielleicht manchmal schwer fallen, aber da auch ich nicht weiß, wieviel Zeit mir in diesem Leben noch bleibt, nehme ich diese »Challenge« an, dir täglich etwas von mir zu schenken.

Ob du dieses Geschenk annehmen kannst oder möchtest, überlasse ich deiner freien Entscheidung, aber ich bin dir zutiefst dankbar, wenn du darüber nachdenken wirst, ob das, was ich dir gebe, dein Leben bereichern kann.

Ich komponiere übrigens Instrumentalmusik für echte Musikliebhaber, die es in der heutigen Zeit noch zu würdigen schätzen, sich in Ruhe aufs Sofa oder in den Sessel zu setzen, um sich ein Musikstück bis zum Schluss anzuhören.

Daneben schreibe ich kurze Texte und Gedichte für Menschen mit freiem Geist, die in dieser schnelllebigen Zeit noch gewillt sind, einen Text zu lesen, zwischen den Zeilen zu schauen, die Thesen des Autoren zu hinterfragen und sich dann abschließend seine eigene Meinung zu bilden.

Denn ganz ehrlich: es ist nicht wichtig, was ich als Autor mit meinen Texten sagen will, sondern es zählt einzig und allein, wie deine Interpretation und Schlussfolgerung aussieht!

In beiden Projekten steckt viel Herzblut und Leidenschaft, weil sie für mich lebenswichtig sind und ich wünsche mir von Herzen, dass du dies in jedem meiner Songs oder Texte spüren wirst.

Unter dem Namen »Asgerot Incelsior liest das Sägewerk des Teufels und lässt seine Musik spielen« biete ich übrigens auch interaktive Lesungen an, in denen das Publikum auswählt, welchen Text es hören will oder ob es lieber einen ausgewählten Songs hören möchte und mir eine kleine Redepause gönnt 🙂

Natürlich kann mich jeder auch gerne einladen, auf die Bühne zu gehen und ein Konzert zu geben, aber als autodidaktischer Klavierspieler, ohne jegliche musikalische Ausbildung, ist das alleine schon aus Lampenfieber-Sicht eine Horror-Vorstellung.

Aber man wächst ja bekanntlich an seinen Herausforderungen!

Liebe Grüße vom Ingo (Asgerot Incelsior)

Wie denkst du darüber?

Deine Meinung zu diesem Thema ist mir wirklich wichtig. Daher möchte ich dich bitten, mir eine Email zu schreiben oder einen Kommentar bei Facebook zu hinterlassen. Vielen herzlichen Dank und ich wünsche dir alles erdenkliche Glück für dein Leben! Dein Ingo

https://www.facebook.com/asgerot.incelsior.official